Wird auch das Essen verboten?

Todesursache: Ungesunde Ernährung

Zu viel Fleisch und Zucker, zu wenig Gemüse: Schätzungsweise elf Millionen Menschen sind 2017 wegen ungesunder Ernährung gestorben. Das sei jeder fünfte Todesfall, berichten Forscher im Fachblatt „The Lancet“.

Nachzulesen unter „The Lancet“, 4.4.2019